• slider1.jpg
  • slider2.jpg
  • slider4.jpg
  • slider5.jpg
  • slider6.jpg
  • slider7.jpg
  • slider8.jpg

Präsenztraining: "Train-the-Trainer kompakt" (max. 6 Teilnehmer)

Dieses praxisorientierte Präsenztraining vermittelt angehenden und erfahrenen Trainern und Dozenten „auf den Punkt“ das Handwerkszeug für Planung, Gestaltung und Durchführung von Seminaren.

 

Zielgruppe

Sie streben eine Trainertätigkeit an und möchten sich ein Bild über die hierfür erforderlichen Kompetenzen machen?

Sie suchen eine Gelegenheit, Ihre bereits vorhandenen Trainerkompetenzen einmal auf den Prüfstand zu stellen?

Sie haben sich in Ihrem Unternehmen wertvolles Know-how angeeignet und möchten dies intern an Ihre Kolleginnen und Kollegen weitergeben?

Dieses kompakte und praxisorientierte Präsenz-Seminar verschafft Ihnen „auf den Punkt“ einen Überblick über das erforderliche Handwerkszeug für Planung, Gestaltung und Durchführung von Trainings und Seminaren. Es ist ausgerichtet auf alle engagierten Trainer, die ihre didaktische Kompetenz erweitern sowie begeisterte Teilnehmer und zufriedene Auftraggeber haben möchten.

 

Beschreibung

Schritt für Schritt: Von der Zielgruppenanalyse zur Evaluation

Lernen ist kein Event, sondern ein Prozess, der aus insgesamt fünf Phasen besteht. Dieses Training führt Sie durch alle Phasen des Lernprozesses. Sie lernen zum Beispiel, welche Fragen Sie Ihrem Auftraggeber stellen sollten, wie Sie Lernziele ableiten, systematisch Ihr Seminar-Drehbuch entwickeln und abschließend Maßnahmen für den anschließenden Praxistransfer gestalten.

 

Lebendige Seminare durch professionelle Visualisierung

Die Fähigkeit der Visualisierung von Zusammenhängen oder Kernaussagen während eines Seminars ist eine wichtige Anforderung an Trainer. Hier erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie mit ganz einfachen Mitteln am Flipchart visualisieren und Ihre Teilnehmer beeindrucken können.

Dadurch wird Ihr Auftreten viel lebendiger und Sie erzeugen mehr Aufmerksamkeit bei Ihren Teilnehmern. Damit unterstützen Sie den Lernprozess, denn die Teilnehmer werden aufmerksamer und können so noch mehr Inhalte aufnehmen.

 

Aus der Praxis für die Praxis

In diesem Seminar lernen Sie durch praktische Übungen und realistische Fallbeispiele den Traineralltag kennen. Sie bekommen wertvolle Tipps für schwierige Seminarsituationen und wie Sie souverän damit umgehen.

Mit Hilfe der zahlreichen Praktiker-Checklisten für jede einzelne Phase können Sie das Gelernte sofort für Ihre Projekte umsetzen.

 

Feedback für die eigene Standortbestimmung und Weiterentwicklung

Durch intensives Feedback im kleinen Teilnehmerkreis erfahren Sie in verschiedenen Situationen, wie Sie auf andere wirkst. Mit dieser Standortbestimmung und wertvollen Hinweisen erhalten Sie nicht nur motivierendes Feedback, sondern gleichzeitig wichtige Hinweise für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung.

 

Seminarziel

Nach diesem Seminar

… sind Sie mit allen Aktivitäten in den fünf Phasen des Lernprozesses vertraut.

… sind Sie in der Lage, lernziel- und zielgruppengerecht ein Seminar zu entwickeln.

… können Sie souverän mit Flipchart und Pinnwand umgehen.

… wissen Sie, wie Sie auf andere wirken.

… kennen Sie den Schlüssel zu zufriedenen Seminarteilnehmern und Auftraggebern.

… haben Sie an Selbstsicherheit gewonnen.

… kennen Sie Ihre Potenziale, sich als Trainerpersönlichkeit weiterzuentwickeln.

… sind Sie motiviert, das neu Gelernte möglichst bald einsetzen zu können.

 

Inhalt

  1. Neurowissenschaftliche Grundlagen der Didaktik
  2. Aufbau und Einsatz eines Trainer-Leitfadens
  3. Seminargestaltung mit lebendigem Methoden-Mix
  4. Vorbereitung und Konzeption von Seminaren und Trainings
  5. Praktisches Arbeiten mit Flipchart, Metaplan-Wand und Beamer
  6. Lebendiger Methoden-Mix und gezielter Einsatz von interaktiven Modulen
  7. Tipps für die Gestaltung des Praxistransfers
  8. Hilfreiche Praktiker-Checklisten für jede Phase des Lernprozesses

 

Besonderheiten

Damit das Training möglichst geringen Einschränkungen unterliegt, beträgt die maximale Teilnehmerzahl 6 Personen!

Jeder Teilnehmer erhält ein qualifizierendes Teilnehmerzertifikat.

 

Ihre Investition

Teilnahme am Seminar: 580,- EUR zzgl. MwSt. (brutto 672,80 EUR)

Die Teilnahmegebühr beinhaltet das eintägige Seminar, sämtliche Lernmaterialien, Handout, Lunchbuffet, Pausensnacks sowie Erfrischungsgetränke während des Seminars und der Pausen.

 

Der nächste Termin

17. Juni 2021, 9:00 - 17:00 Uhr, Raum Frankfurt

 

Inhouse-Variante

Dieses Seminar wird auch als Inhouse-Veranstaltung angeboten. Bitte schreiben Sie mir einfach eine kurze E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ich kontaktiere Sie gern, um Ihnen ein individuelles Angebot zu erstellen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - bestätigen Sie diesen Hinweis mit "OK".
Sie können die Verwendung von Cookies auch ablehnen - allerdings sind einige Funktionen der Webseite dann nicht verfügbar. Klicken Sie dafür den Button "Ablehnen". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über den Button "Weitere Informationen".