• slider1.jpg
  • slider2.jpg
  • slider4.jpg
  • slider5.jpg
  • slider6.jpg
  • slider7.jpg
  • slider8.jpg

Train the Online Trainer "kompakt" - Live Online Grundlagenseminar

In diesem kompakten Online-Seminar erwerben Trainer(innen) die Grundlagen, Online-Seminare zu gestalten und erfolgreich durchzuführen.

 

Zielgruppe

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle Trainerinnen und Trainer, die noch wenig Erfahrung in Konzeption und Durchführung von Online-Seminaren haben und künftig auch digitale Formate anbieten möchten.

 

Anforderungen an Online-Trainer

Gestaltung und Durchführung von Online-Formaten unterliegen eigenen Gesetzen. Vor diesem Hintergrund werden an Online-Trainer spezielle Anforderungen gestellt, die Trainer entwickeln sich zunehmend zu virtuellen Lernbegleitern.

Auf der anderen Seite sind Erfahrungen und Kompetenzen aus Präsenzveranstaltungen sehr hilfreich, um digitale Formate zu konzipieren oder Präsenzformate in digitale Formate umzuwandeln. Praktiker-Checklisten erleichtern Ihnen die Arbeit bei der Konzeption Ihrer Webinare und Online-Seminare.

 

Keine Angst vor der Vielfalt digitaler Tools

Das Angebot an digitalen Tools ist mittlerweile fast unüberschaubar geworden. Sie erhalten in diesem Seminar einen kompakten Überblick über effektive und vor allem anwenderfreundliche Tools. Auch als Einsteiger werden Sie schnell vertraut im Umgang mit unterschiedlichen Whiteboard-Varianten.

Sie bekommen weiterhin Tipps, wie Breakout-Sessions optimal organisiert und verschiedene Umfrage-Tools eingesetzt werden. In praktischen Übungssequenzen lernen Sie, wie die Tools eingesetzt werden. Ebenso bekommen Sie einen Eindruck, wie es sich beim Management des Bildschirmwechsels vor der Kamera anfühlt. Wertvolles Feedback zu Ihrer Wirkung gibt Ihnen Hinweise für Ihre persönliche Weiterentwicklung.

 

Effektive Online-Didaktik

Die Aufmerksamkeit der Teilnehmer ist ein wichtiger Erfolgsfaktor, auch in Online-Seminaren, denn ohne Aufmerksamkeit ist Lernen unmöglich. In diesem Seminar erfahren Sie, mit welchen didaktischen Ansätzen Sie dafür sorgen können, dass die Aufmerksamkeit auch vor dem Bildschirm möglichst lange aufrechterhalten wird.

Hierbei helfen Ihnen neurobiologische Erkenntnisse, die ebenfalls zum Inhalt dieses Seminars gehören. Es wird Ihnen klar, wo die Grenzen des Lernens und Erinnerns liegen und wie Energizer den Lernprozess unterstützen können.

Und schließlich erhalten Sie Rückmeldungen zu Ihrer eigenen optischen und akustischen Visitenkarte, die Sie vor Kamera und Mikrofon abgeben.

 

Seminarziel

Nach diesem Seminar

… sind Sie in der Lage, eigenständig ein Webinar zu gestalten und durchzuführen.

… haben Sie gelernt, mit verschiedenen Whiteboards zu arbeiten.

… wissen Sie, wie Sie mit wenigen Schritten Breakout-Sessions und Umfragen organisieren.

… ist Ihr Portfolio mit mehreren online-tauglichen Energizern bereichert.

... kennen Sie hilfreiche Checklisten, die Ihnen die Planung von Online-Events erleichtern.

… sehen Sie Ihrem ersten oder nächsten Webinar mit großer Gelassenheit entgegen.

 

Inhalt und Ablauf

09:00 – 10:30 Uhr: „Umgang mit digitalen Tools“

  • Vom Präsenztrainer zum Online-Lernbegleiter: Anforderungen an Online-Trainer
  • Geeignete Warmup-Tools für Online-Trainings
  • Technische Voraussetzungen für Online-Formate
  • Online-Plattformen und digitale Tools
  • Praxisübungen mit unterschiedlichen White-Boards
  • Digitale Lernformate: Fünf Anforderungen an den Online-Trainer

 

10:30 – 11:00 Uhr: Pause

 

11:00 – 13:00 Uhr: „Effektive Online-Didaktik“

  • Neurobiologische Aspekte für nachhaltige Didaktik
  • Wie Sie bei Teilnehmern vor dem Bildschirm Aufmerksamkeit erzeugen
  • Aufbau eines Seminarleitfadens für Online-Formate
  • Bedeutung von Energizern in Online-Trainings
  • Integration von Interaktionen in den Lernprozess

 

13:00 – 14:00 Mittagspause

 

14:00 – 16:00 Uhr: „Online moderieren und präsentieren“

  • Überzeugendes Auftreten vor der Webcam
  • Beleuchtung, Hintergrund und Co.: Worauf es beim Kamerabild ankommt
  • Tonqualität und Stimme: Wie Sie fehlende Körpersprachesignale kompensieren
  • Lerngerechte Foliengestaltung und weitere Visualisierungsmöglichkeiten
  • Vorbereitung und Durchführung von Breakout-Sessions
  • Digitale Umfragetools
  • Praktiker-Checklisten zur Arbeitserleichterung bei Planung und Konzeption

 

Besondere Hinweise

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 6 Personen.

Zwischen den Modulen haben Sie Gelegenheit zur Reflexion des Gelernten. Am besten reservieren Sie sich daher den ganzen Tag für das Seminar.

 

Termin

Mittwoch, 9. Juni 2021, 9:00 - 16:00 Uhr

 

Ihre Investition

Frühbucher-Tickets (bis 31. März 2021): 390,- EUR zzgl. MwSt.

Standard-Tickets (ab 1. April 2021): 490,- EUR zzgl. MwSt.

 

Wie können Sie sich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt formlos mit Angabe der Rechnungsadresse per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

 

 

Inhouse-Training

Dieses Online-Training wird auch als Inhouse-Veranstaltung angeboten. Bitte schreiben Sie mir gerne eine E-Mail. Ich kontaktiere Sie, damit ich Ihnen ein individuelles Angebot erstellen kann.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - bestätigen Sie diesen Hinweis mit "OK".
Sie können die Verwendung von Cookies auch ablehnen - allerdings sind einige Funktionen der Webseite dann nicht verfügbar. Klicken Sie dafür den Button "Ablehnen". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über den Button "Weitere Informationen".